Die Papierfabrik

Im Fall der Papierfabrik hat sich eine kurzfristige Planänderung als Glücksfall erwiesen. Unser Dank gilt dem Jetlag!

Eigentlich wollten wir zwei andere Orte besuchen, die sich hinterher als Wackelkandidaten entpuppt haben. Der Jetlag eines unserer Stammmitglieder führte zur Planänderung, die Papierfabrik als Hauptziel auszusuchen.

An einem sonnigen Wintertag sind wir dann zu Dritt (inkl. Gasturbexer) aufgebrochen.

Schon aus der Luft gesehen sah die Anlage vielversprechend aus. Viele unterschiedliche Arten von Gebäuden, ruhig gelegen.

Der Eindruck hat sich vor Ort mehr als bestätigt.

Paper Mill 20160227120951 25605597845

An diesem Punkt heißt es zurücklehnen und die Aussicht genießen.

Die Papierfabrik Paperworks 24832093424

Wir wünschen viel Spaß mit den Aufnahmen.

P.S. An diesem Tag hat uns die Zeit für den Balkan-Toni-Besuch gefehlt. Widerwillig mussten wir eine Kette, die Fleischpellets im Brötchen vertreibt, unterstützen…….

Die Papierfabrik bei Flickr

1 comment on “Die PapierfabrikAdd yours →

  1. Vielen Dank, dass ich als Gasturbexer mitkommen durfte. Das hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. So langsam komme ich auf den Geschmack verlassene Orte in Szene zu setzen. Es muss nicht immer Street Photography sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.